IBM Workstation-, Server- und Storagelösungen
Kauf, Miete, Beratung und Service

IBM Advanced Business Partner 
Zur Startseite Finanzierung, Miete, Leasing, Kurzmiete Über uns Kontakt
TCC-Computer-Consult GmbH

 IBM IBM eServer

 POWER5 Server

  pServer
  iServer
  OpenPower

 IBM IBM eServer

  Intel-Server
  AMD-Server
  Itanium-Server

 IBM Workstation

  IntelliStation Unix
  IntelliStation Pro

 IBM TotalStorage

  Disk-Storage
  Tape-Storage

 Notebook

  ThinkPads

 Desktop

  ThinkCentre

  FC-Liste


Impressum

01.01.2018
 
IBM pSeries Server (RS/6000)
  NEUE IBM pSeries Generation mit POWER5-Prozessoren

IBM pSeries
 Modell IBM pSeries   p505
 Modell IBM pSeries   p510
 Modell IBM pSeries   p520
 Modell IBM pSeries   p550
 Modell IBM pSeries   p550Q
 Modell IBM pSeries   p570
 Modell IBM pSeries   p575
 Modell IBM pSeries   p590
 Modell IBM pSeries   p595

 IBM pSeries neue p5 Server    
 
  • Neue Leistungsstärkere Prozessorgeneration
  • Erhöhter Flexibilitätsgrad durch Minimierung der Unsicherheiten beim Sizing
  • Power5 Systeme passen sich eigenständig den Anforderungen im Betrieb an, erhöhen somit den Flexibilitätsgrad zusätzlich
  • Kostensenkung unter anderem durch das dynamische Power Management (halber Stromverbrauch bei gleicher Leistung)
  • Möglichkeit der Installation von fünf gleichwertigen Betriebssystemen (i5/OS, AIX V5.2, AIX V5.3, SUSE Linux, Red Hat Linux)
  • Erhöhte Möglichkeiten der Virtualisierung (Sub Prozessor Partitionierung, Virtual LAN Unterstützung, Simultaneous Multithreading SMT)
 
  IBM pSeries POWER5 Server
 
IBM eServer p5 505IBM eServer p505 Datasheet IBM eServer p505       
 
  • Der IBM p5 505 Einstiegsserver (9111-505) liefert höchste Performance auf einer Rack-Höheneinheit
  • Erhältlich als 1- oder 2-Wege Rack-Server, mit 1.5GHz oder 1.65GHz Prozessoren
  • Erweiterbar auf bis zu 32GB Systemspeicher DDR2 SDRAM
  • Zwei Hot-Swap Ultra320 SCSI Festplatten, zwei PCI-X Slots und zweimal Gigabit Ethernet
  • Ultra-kompakter Einstiegserver für Infrastruktur- und HPC-Anwendungen
  • Sowohl für Unix, als auch für Linux Systeme geeignet
  • integrierter Ultra320-SCSI-Controller mit Zweikanalsystem
  • Optional mit 10 Gigabit Ethernet oder 4x InfiniBand Adaptern
  • Dynamische LPAR Unterstützung
Kaufpreis, Miete, Kurzmiete und Leasing auf Anfrage
Top

 
IBM eServer p5 510IBM eServer p510 Datasheet IBM eServer p510       
 
  • Äußerst leistungsstarker Anwendungs- und Datenbankserver
  • Mainframeähnliche RAS-Funktionen für hohe Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Wartungsfreundlichkeit von Unternehmens- und Filialanwendungen
  • Flexibilität zur gleichzeitigen Ausführung einer Vielzahl von UNIX- und Linux-Anwendungen
  • 1- oder 2 Wege 64 Bit POWER5-Prozessor mit bis zu 1,65 GHz
  • 1,9 Mbyte Level2 Cache, 36 Mbyte Level3 Cache
  • 512 MB bis 32 GB DDR1-Speicher mit 266 MHz
  • integrierter Ultra320-SCSI-Controller mit Zweikanalsystem
  • bis zu 1.2 TB interner Festplattenspeicher
  • 2 Gigabit-Ethernet-Anschlüsse
Kaufpreis, Miete, Kurzmiete und Leasing auf Anfrage
Top

 
IBM eServer p5 520  IBM eServer p520 Datasheet IBM eServer p520       
 
  • Low End Modell der Power5 Produktlinie, enthält jedoch fast alle Funktionalitäten der Midrange und High-End Modelle
  • Zwei 64-Bit Power5+ Prozessoren mit jeweils 1,9 GHz
  • 1,9 MB Level2 Cache, 36 MB Level3 Cache
  • Der Hauptspeicher der p5 520 ist von 1GB auf bis zu 32GB ausbaubar
  • Bis zu vier optionale E/A Einschübe mit insgesamt bis zu 16.8 TB Plattenkapazität
  • Der p5 520 Server ist als 19" Rack- oder Desksidemodell erhältlich
  • Bis zu 34 Hot-Plug-fähige PCI-X Steckplätze
Kaufpreis, Miete, Kurzmiete und Leasing auf Anfrage
Top

 
IBM eServer p5 550  IBM eServer p550 Datasheet IBM eServer pSeries p550       
 
  • Das p5 550 Modell kann mit zwei oder vier 64-Bit Power5+ Prozessoren mit jeweils 1,9 GHz ausgerüstet werden
  • Bis zu 28.8 TB interner Speicher (mit optionalen E/A - Einschüben)
  • Der Hauptspeicher ist auf 64 GB erweiterbar
  • Enthält fast alle Funktionalitäten der Midrange und High-End Modelle
  • Bis zu 40 Partitionen auf dem System möglich
  • Die IBM p5 550 liefert Ihnen ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und ein hohes Maß an Flexibilität
  • Als Rack-Modell erhältlich
Kaufpreis, Miete, Kurzmiete und Leasing auf Anfrage
Top

 
IBM eServer p5 550Q IBM eServer pSeries p550Q       
 
  • Besonder gut skalierbarer Datenbank- oder Anwendungserver
  • Ausgestattet mit vier oder acht 64-bit POWER5+ Prozessoren mit 1.5 GHz
  • Bis zu 64GB DDR2 DDR SDRAM mit 533 MHz
  • Der p5 550Q Server ist als 19" (4U) Rack- oder als Desksidemodell erhältlich
  • Enthält fast alle Funktionalitäten der Midrange und High-End Modelle
  • Sehr gut erweiterbares 8-Wege-System
Kaufpreis, Miete, Kurzmiete und Leasing auf Anfrage
Top

 
IBM eServer p5 570  IBM eServer p570 Datasheet IBM p5 570       
 
  • Die IBM p5 570 ist ausrüstbar 2, 4, 6, 8, 12 oder 16 POWER5 Prozessoren mit 64-bit mit 1,65 oder 1,9GHz
  • Der Hauptspeicher des p5 570 Servers kann zwischen zwei und 512 GByte liegen
  • Bis zu 24 Hot-Plug und Blind-swap fähige
    PCI-X Steckplätze
  • Von 36 MB bis hin zu 288 MB Level3 Cache
  • Bis zu acht Hot-Plug-fähige Slimline Datenträgerpositionen
  • Bis zu 20 Remote-E/A-Einschübe, mit maximal 72TB zusätzlichem Speicherplatz
Kaufpreis, Miete, Kurzmiete und Leasing auf Anfrage
Top

 
IBM eServer p5 575 node cluster IBM eServer p570 Datasheet IBM eServer p575       
 
  • extrem leistungstarker Clusterknoten
  • Hochleistungsbaustein für anspruchsvollste HPC- (High Performance Computing) und BI-Anwendungen (Business Intelligence)
  • Konfiguration mit bis zu 64 Knoten in einem einzigen Cluster 1600-System - einem Supercomputer mit 512 CPUs
  • Single Core Power 5-Prozessoren in 8-Wege oder 16-Wege-SMP-Konfiguration mit 1,9 GHz
  • 1,9 MB Level2 Cache, 36 MB Level3 Cache
  • bis zu 256 GB DDR1-Speicher
  • Bis zu 1.4 TB interner Speicher
Kaufpreis, Miete, Kurzmiete und Leasing auf Anfrage
Top

 
IBM eServer p5 590  IBM eServer p590 Datasheet IBM p5 590       
 
  • Neueste 64-bit POWER5 Technologie, mit simultanen Multi-Threading, Silicon-on-insulator (SOI), MCM (multichip module) packaging
  • mit RAS Features, die sich bereits im Mainframe Markt bewährt haben
  • IBM Virtualization Engine unterstützt: Micro Partitioning, Shared processor pool, Virtual I/O, Virtual LAN, bis zu 254 dynamische LPARs
  • Bis zu 8 I/O Drawers, mit jeweils bis zu 16 Festplatten
  • POWER5 8- bis 32- Wege-Konfigurationen
  • Bis zu 1 TB DDR1 Arbeitsspeicher, maximal bis zu 18.7 TB Speicherkapazität
  • bis zu 160 hot-plug PCI-X slots (in externen I/O Drawers)
Kaufpreis, Miete, Kurzmiete und Leasing auf Anfrage
Top

 
IBM eServer p5 595  IBM eServer p595 Datasheet IBM p5 595       
 
  • Der stärkste IBM Server für UNIX/Linux, mit bis zu 64-Wege 1.90GHz POWER5 Prozessoren
  • Ideal für Mission-critical Enterprise Applications
  • Maximal bis zu 12 I/O Drawers, für weitere Festplatten und PCI-X slots
  • Bis zu 14.0 TB an Speicherkapazität
  • Capacity Upgrade on Demand (CUoD) für Prozessoren und Arbeitsspeicher
  • Kann mit POWER5 1.65 GHz oder POWER5 1.90 GHz Prozessoren ausgestattet werden
  • Bis zu 2TB DDR1 oder bis zu 256GB DDR2 ECC Chipkill Arbeitsspeicher
Kaufpreis, Miete, Kurzmiete und Leasing auf Anfrage
Top
  IBM pSeries Entry Server
 
IBM Server pSeries 610
Modell 6C1 und 6E1(EOL*)
IBM Entry Server p610       
 
  • Herausragende Performance hinsichtlich Web-Serving und Datenbank- Transaktionsverarbeitung
  • Flexibles Rack- und Towermodell mit hoher Leistung
  • Hervorragende Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Wartungsfreundlichkeit
  • Geeignet für den Einsatz in Geschäftsstellen oder Filialen, die auf mehrere Standorte verteilt sind
  • Technologien für die Selbstheilung: First Failure Data Capture, Persistent Deallocation, ECC-Speicher, LED-Signale
  • Rack(6C1)- oder Tower(6E1)-Modell
  • bis zu 2 Prozessoren, mit maximal 450MHz
  • 36.4 GB bis zu 1 TB interne Plattenkapazität
  • 512MB - 8GB Arbeitsspeicher
Kaufpreis, Miete, Kurzmiete und Leasing auf Anfrage
Top

 
IBM Server pSeries 615
Modell 6C3 und 6E3 (EOL*)
  IBM eServer p615 Datasheet
IBM Entry Server p615       
 
  • Herausragende Performance mit den hochentwickelten 64 Bit Power4+ Prozessoren von IBM
  • Aus dem Großrechnerbereich bekannte RAS (Reliability, Availability and Serviceability) Funktionen für mehr Sicherheit und Skalierbarkeit
  • Flexibles Rack- und Towermodell mit hoher Leistung
  • Hervorragende Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Wartungsfreundlichkeit
  • Außergewöhnliche Leistung für einen Einsteiger-Server
  • Rack (6C3)- oder Tower (6E3)-Modell
  • bis zu 2 Prozessoren, mit bis zu 1.45 GHz
  • 36.4GB bis zu 1,1TB interne Plattenkapazität
  • 1 GB - 16GB Arbeitsspeicher
Kaufpreis, Miete, Kurzmiete und Leasing auf Anfrage
Top

 

IBM Server pSeries 620
Modell 6F1 und 6F0 (EOL*)

IBM Entry Tower Server p620       
 
  • Leistungsstarker Midrange Tower/Rack-Server
  • 64-Bit-SMP Server mit bis zu 4 Prozessoren mit Kupfer und SOI-Technologie (Silicon-On-Insulator)
  • Bis 32 GB Speicher, 8 MB L2-Cache, 10 PCI Steckplätzen, 12 hot-swap-fähige Platteneinschübe und 509,6 GB interner Speicher für erweiterte Kapazitäten verfügbar
  • Die Zuverlässigkeit und Hochverfügbarkeit, die Sie aus der Großrechnerwelt gewöhnt sind, sind auch bei diesem System gewährleistet.
  • Die Modelle eignen sich hervorragend als Server für verteilte Anwendungen in Multi-User Umgebungen - beispielsweise Enterprise Resource Planning (ERP), Supply Chain Management (SCM) und Customer Relationship Management (CRM)
  • Tower/Rack-Modell
  • bis zu 4 Prozessoren
  • 9.1GB bis zu 509.6GB interne Plattenkapazität
  • max. 32GB Arbeitsspeicher
Kaufpreis, Miete, Kurzmiete und Leasing auf Anfrage
Top

 
IBM Server pSeries 630
Modell 6E4und 6C4 (EOL*)
  IBM eServer p630 Datasheet
IBM Entry Tower Server p630       
 
  • Leistungsstarker Midrange Tower/Rack-Server
  • 64-Bit-SMP Server mit bis zu 4 Prozessoren mit erweitertem "SMP-on-a-chip" Design
  • Bis 32 GB Speicher, 8 MB L2-Cache, 10 PCI Steckplätzen, 12 hot-swap-fähige Platteneinschübe und 1.1 TB interner Speicher für erweiterte Kapazitäten verfügbar
  • Die richtige Wahl für kosteneffektives High Performance Computing (HPC) und critical business solutions
  • Die Modelle eignen sich hervorragend als Server für verteilte Anwendungen in Multi-User Umgebungen - beispielsweise Enterprise Resource Planning (ERP), Supply Chain Management (SCM) und Customer Relationship Management (CRM)
  • Tower/Rack-Modell
  • bis zu 4 Prozessoren, bis zu 1.45 GHz
  • 36.4 GB bis zu 1.1 TB interne Plattenkapazität
  • max. 32GB Arbeitsspeicher
Kaufpreis, Miete, Kurzmiete und Leasing auf Anfrage
Top

 
IBM pSeries 640
Modell B80 (EOL*)
IBM Server p640       
 
  • Leistungsstarker UNIX Server, ideal für Umgebungen mit großer Serverzahl
  • Bis zu vier hochentwickelte 64 Bit-POWER3-II Prozessoren mit Kupfertechnologie und bis zu 8 MB ECC-L2-Cache pro Prozessor (2- und 4-Wege-Systeme)
  • Hot-swap-fähige Platteneinschübe, integrierter Serviceprozessor und redundante hot-plug-fähige Stromversorgung und Kühlung
  • 5U-Standardrackeinschub mit 24 Zoll tiefem Format wurde entsprechend einer einfachen Benutzbarkeit und Wartung entwickelt
  • 64-Bit-Prozessoren mit über 1 GHz und der zukunftsweisenden SOI- und Kupfertechnologie von IBM
  • Mehrere redundante Stromversorgungsoptionen, einschließlich 110 V oder 220 V Wechselstrom oder -48 V Gleichstrom (mit NEBS Level 3 konform)
  • Rack-optimiert
  • bis zu 4 Prozessoren
  • 9.1GB bis zu 145.6GB interne Plattenkapazität
  • max. 16GB Arbeitsspeicher
Kaufpreis, Miete, Kurzmiete und Leasing auf Anfrage
Top
  IBM Midrange Server
 
IBM pSeries 650 (EOL*)  IBM eServer p650 Datasheet IBM Server p650       
 
  • Große Flexibilität bei der Konfiguration für mehr Skalierbarkeit und Bedienerfeundlichkeit
  • Niedrigere Total Cost of Ownership durch High-End-Managementfunktionen
  • RAS-Funktionen (Reliability, Availability, Serviceability) wie bei Mainframe-Servern
  • Besonders geeignet für ERP, CRM, SCM, BI
  • Hohe Flexibilität und mehr Effizienz zur Reduzierung der
    Gesamtkosten wird durch die LPAR-Technologie ermöglicht, dadurch kann der pSeries 650 Server in bis zu 8 logische Server oder Partitionen unterteilt werden auf denen jeweils eine Kopie von AIX 5L oder Linux zur Verfügung stehen
  • 2 bis 8 Prozessoren (64-bit) mit 1.2 oder 1.45 GHz
  • 2 - 64 GB Hauptspeicher
  • max. 4 interne Hot-Swap-Festplatten
    mit bis zu 587.2 GB
Kaufpreis, Miete, Kurzmiete und Leasing auf Anfrage
Top

 
IBM pSeries 655 (EOL*)  IBM eServer p655 Datasheet IBM Server p655   
 
  • Dynamic LPAR für eine flexible und einfache Verwaltung
    parallele Ausführung von AIX und Linux in logischen Partitionen
  • Aufrüstbar zu einem IBM e-Server Cluster 1600
  • Rack-optimiert
  • 4 Power4-Prozessoren mit 1.3 GHz oder
    8 Power4-Prozessoren mit 1.1 GHz
  • 4 Power4+-Prozessoren (64-bit) mit 1.7 GHz oder
    8 Power4+-Prozessoren (64-bit) mit 1.5 GHz
  • 4 - 32 GB Hauptspeicher
  • max. 2 interne Hot-Swap-Festplatten
    mit bis zu 193.6 GB
Kaufpreis, Miete, Kurzmiete und Leasing auf Anfrage
Top

 
IBM pSeries 660 Modell 6M1 (EOL*) IBM Server p660       
 
  • SMP-Midrange-Server für kommerzielle Transaktionen, Netzwerkdienste und Java-Verarbeitung
  • Erstklassige Verfügbarkeit und Erweiterbarkeit für wachsende e-business Anwendungen
  • 2- bis 8-Wege SMP-Midrange-Server mit Kupfer- und SOI-Technologie (Silicon-on-Insulator)
  • Konfigurationsflexibilität, optimale Erweiterbarkeit und geringer Stellflächenbedarf durch Rackeinbaumöglichkeit
  • Erstklassige Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit einschließlich der ECC-Speichertechnologie (Error Checking and Correction) von L2-Cache-Speicher, Serviceprozessor, hot-plug-fähige PCI-Steckplätze, hot-plug-fähige Kühl- und Stromversorgungseinheiten und die Funktion Dynamic Processor Deallocation
  • Capacity Upgrade on Demand (CUoD) hilft sich den schnell verändernden Anforderungen vom heutigen e-business Umgebungen anzupassen
  • AIX-Cluster oder Anschluss an SP-Systeme möglich
  • Bei uns gebraucht erhältlich
Kaufpreis, Miete, Kurzmiete und Leasing auf Anfrage
Top


 
IBM pSeries 670 (EOL*)  IBM eServer p670 Datasheet IBM Server p670  
 
  • Schnelle Anpassung an Ihre Anforderungen durch on demand Funktionen
  • Verbesserte Systemstabilität und niedrigere Gesamtkosten durch Funktionen für die Selbstverwaltung
  • Dynamic LPAR und selbstverwaltende RAS-Funktionen, externe Überwachung und Verwaltung, bis zu 16 dynamische Partitionen
  • 4-16-Wege-SMP mit Power4+-Prozessoren mit 1.5 GHz
  • 4 GB bis 256 GB Hauptspeicher (ECC,Chipkill)
  • 4 - 32 GB Hauptspeicher
  • max. 2 interne Hot-Swap-Festplatten
    mit bis zu 193.6 GB
Kaufpreis, Miete, Kurzmiete und Leasing auf Anfrage
Top
  IBM Enterprise Server
 

IBM pSeries 680 (EOL*)

IBM Server p680       
 
  • Hervorragendes leistungsführendes High-End-System im kommerziellen UNIX Umfeld
  • Von 6 bis zu 24 64 Bit SMP Server mit Kupfer- und SOI-Technologien (Silicon-on-Insulator) auf dem neuesten Stand der Technik
  • Bis zu 96 GB ECC-SDRAM, 16 MB ECC-L2-Cache pro Prozessor, bis zu 56 PCI-Adaptersteckplätze, 48 hot-swap-fähige interne Plattenplätze und 873,6 GB interner Plattenspeicher für Systemaufrüstungen
  • Hervorragende Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit für 24x7-Anforderungen auf dem globalen Markt von heute
  • Einzigartige Angebote für Kapazitätssteigerungen bei Bedarf für ein schnelles, vertikales Wachstum, beginnend mit einem 4-Wege-System
  • AIX Cluster oder SP-Attachment möglich
Kaufpreis, Miete, Kurzmiete und Leasing auf Anfrage
Top


 
IBM pSeries 690 (EOL*)  IBM eServer p690 Datasheet IBM Server p690       
 
  • Chipkill-Speicher zur Reduzierung von Systemausfällen
  • Erweitertes SMP (Symmetric Multiprocessing) mit bis zu 32 Prozessoren
  • Dynamic-Processor-Deallocation-Funktion, Dynamic LPAR
  • Schnelle und flexible Anpasssung an Ihre Anforderungen durch on demand Funktionen
  • 8 bis 32-Wege-SMP(1-8-Wege-MCM) Power4-Prozessoren
    mit 1.1GHz oder 1.3 GHz oder
    8 bis 32-Wege-SMP Power4+-Prozessoren
    mit 1.5GHz oder 1.7 GHz
  • 8 GB bis 512 GB Hauptspeicher
  • maximal 5 interne Festplatten mit bis zu 734 GB
  • Erweiterung auf bis zu 18.7 TB
    durch 7140-61D-E/A-Einschübe
Kaufpreis, Miete, Kurzmiete und Leasing auf Anfrage
Top


Zertifizierter und autorisierter
IBM Business Partner

für


- pSeries
- xSeries
- TotalStorage
- ThinkPad
- ThinkCenter


Ihr starker IBM Partner für:
  • IBM Workstations
  • IBM Server
  • IBM Storage
  • IBM Lösungen
  • Hochverfügbarkeit
  • Miete
  • Kurzmiete
  • Finanzierung (IBM NÜV)
  • Gebrauchte Workstations
  • Gebrauchte Server

   
Alle Abbildungen ähnlich. Tippfehler, Änderung und Irrtum vorbehalten.
Quelle: ibm.com

www.tcconsult.de ww.tcc-consult.de buyit24-used.de